Langeoog - Die Insel fürs Leben

Langeoog (ostfriesisch lange = lange, oog = Insel, also lange Insel) ist eine der ostfriesischen Inseln im Nordwesten Deutschlands.

Langeoog hat eine Fläche von rund 20 Quadratkilometern und einen etwa 14 Kilometer langen Sandstrand. Dem Strand schließt sich eine Dünenlandschaft mit bis zu 20 m hohen Dünen an. Die Dünenbereiche sind von Westen nach Osten wie folgt angeordnet: Flinthörndünen, Süderdünen, Kaapdünen und die Heerenhusdünen. Unter den ostfriesischen Inseln ist Langeoog die einzige, die bisher ohne seeseitige Küstenschutzbauwerke auskommt.

Langeoog ist autofrei.

Quelle: Wikipedia